Wishlist

Hallo meine Lieben,

heute möchte ich meine „Wishlist“ mit euch teilen, denn jeder hat doch ab und an etwas im Hinterkopf, was er sich früher oder später gerne zulegen würde.

Screen Captures3

Ich besitze zwar bereits eine Handtasche der Marke Liebeskind, aber bin immer wieder am überlegen, mir nicht doch noch eine zweite, etwas kleinere zuzulegen. Im Moment gefällt mir dieses Modell sehr gut.

Passend dazu hätte ich auch gerne ein Portemonnaie von Liebeskind.

Für den Herbst bräuchte ich ein neues Paar Ankle Boots. Dieses steht stellvertretend für meinen Wunsch, denn ich bin mich immernoch am umschauen.

Ich liebe den Schmuck von Thomas Sabo und dieses Armband hat es mir im Moment besonders angetan.

Wie in meinem letzten Post erwähnt hätte ich gerne einen ausgestellten Mantel für den Herbst. Vielleicht wird es ja der Abgebildete.

Da im Herbst hoffentlich die Uni beginnt hätte ich dafür gerne einen neuen, übersichtlicheren Planer. Allerdings schreckt mich bei diesem wunderschönen Modell der Preis noch etwas ab.

Das sind zur Zeit die Wünsche, die ich mir gerne erfüllen würde.
Vielleicht findet der ein oder andere ja etwas, was ihm ebenfalls gefällt.

eure misselisabetta

Meine liebsten Songs

Hallo meine Lieben,

da sich zur Zeit mein Musikgeschmack nicht wirklich in eine Schublade stecken lässt und ich von alt bis neu wirklich alles höre, dachte ich ich zeige euch heute einfach mal meine liebsten Songs im Moment.

large (4)
we♥it

1 Ed Sheeran – Happier (Cover)

2 James Blunt – Bartender

3 Tom Rosenthal – It’s ok

4 Maxim – Meine Worte

5 Passenger – Let her go

6 Mark Forster – Sowieso

7 James Bay – Let it go (Cover)

8 Philipp Dittberner – Jede Nacht

9 Martin Garrix & Dua Lipa – Scared to be lonely

10 Tom Rosenthal – Go Solo

11 Lotte- Wer wir geworden sind

music
we♥it

Die wenigste Zeit höre ich „Gute Laune“ Musik, ich bin eher der ruhigere Typ, identifiziere mich gerne mit den Texten und denke gerne darüber nach. Vielleicht gefällt euch ja das ein oder andere Lied.

eure misselisabetta

Outfit Inspiration

Nächste Woche ist wirklich schon August, und weil meine Mama dann ihren 60. Geburtstag feiert bin ich seit einiger Zeit auf der Suche nach einem schönen, aber nicht zu schicken Kleid für die Geburtstagsfeier.
Deswegen wollte ich euch heute einfach mal eine kleine Auswahl an Kleidern zeigen, die ich gefunden habe.

Screen Captures3

1- BonPrix   2-BonPrix 3-BonPrix 4-BonPrix

Die Kleider sind alle von BonPrix und gefallen mir sehr gut. Mein Favorit ist Nummer 4, allerdings hat das Kleid einen sehr großen Rückenausschnitt, weswegen ich mich noch nicht ganz entscheiden konnte.

Welches Kleid gefällt euch am besten oder habt ihr Tipps für weitere schöne Kleider?

eure misselisabetta

Meine summer must-haves

Passend zum Sommeranfang und dem heißen Wetter habe ich heute meine Sommer Must-Haves für euch. Natürlich habt ihr hier nur eine kleine Auswahl an meinen täglichen Begleitern im Sommer .

summer musthaves`17

Was bei mir in keinem Sommer fehlen darf sind Sandalen. Seit Jahren schon zieht jedes Jahr ein neues Paar bei mir ein und mittlerweile habe ich bereits eine kleine Sammlung an Sommerschuhen, aber man kann ja nie genug haben 😉

Off-shoulder Teile waren ja bereits letzten Sommer total im Trend und mittlerweile besitze ich auch einige Schulterfreie Stücke, allerdings finde ich diese nicht sehr praktisch, trotzdem trage ich sie an warmen Tagen sehr gerne.

Über Bademode habe ich mir lange Zeit keine Gedanken gemacht, da ich nicht gerne ins Schwimmbad gehe und auch der letzte Urlaub einige Zeit zurück liegt. Aber bereits in zwei Wochen geht es an die Costa Blanca und da darf ein passender Bikini natürlich nicht fehlen.
Im Moment gefallen mir auffallende Bikinis sehr gut, wie z.B. dieser von H&M.

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig inspirieren,

eure misselisabetta

Life Up-Date

Wir haben tatsächlich schon Juni.
Die Zeit ist nur so an mir vorbei geflogen und ich kann immer noch nicht richtig glauben, was alles passiert ist.

Mittlerweile habe ich mich mehr als gut in meinem neuen Arbeitsumfeld eingelebt und bin freue mich jeden Tag, dass ich mich für ein Freiwilliges Soziales Jahr in einer Grundschule entschieden habe. Nie hätte ich daran gedacht, dass mir diese Arbeit so viel Spaß macht und ich wirklich Lehramt studieren möchte.
Ich kann also jedem, der sich unsicher dabei ist, was er nach seinem Schulabschluss machen soll, ein FSJ oder zumindest ein mehrwöchiges Praktikum in einem Bereich empfehlen, der für euch vielleicht eigentlich nie in Frage käme.
Falls ihr euch für ein FSJ (vllt sogar in einer Grundschule) interessiert lasst mir gerne ere Fragen in den Kommentaren.

Seit etwas 2 1/2 Wochen bin ich und mein Freund auch stolze Besitzer einer Babykatze, die sich inzwischen super gut bei uns eingelebt hat. Es ist einfach so ein schönes Gefühl ein Haustier zu haben. 🙂

Außerdem beschäftigen mich die Uni- Bewerbungen zur Zeit sehr. Da ich nun eine sehr genaue Vorstellung habe wie meine Zukunft ablaufen soll, entsteht eine Angst, dass es vielleicht wieder nicht klappt mit einem Uni-Platz. Diesmal habe ich kein Plan-B.

Da ich zur Zeit in der Grundschule arbeite habe ich auch bald Sommerferien und ich habe zwei Trips geplant.
Erst geht es 6 Tage mit meinem Freund nach Alicante und einige Tage später fliege ich mit einer Freundin in meine aller liebste Stadt: London!
Falls ihr Tipps habt oder gerne wissen wollt, was für Unternehmungen wir geplant haben und was wir letztendlich machen, lasst es mich gerne wissen.

 

eure Misselisabetta

Sometimes sorry is not enough

Es ist solange her, viel zu lange um sich richtig daran zu erinnern.
Aber kann es nicht vergessen, muss immer wieder darüber nachdenken. Wenn ich nicht bei dir bin, allein. Kann es nicht hinter mir lassen.
Halte es dir immer wieder vor. Ausversehn. Einfach so. Ohne das ich es will. Plötzlich höre ich mich selbst diese Dinge sagen, die ich schon längst hätte hinter mir lassen müssen.

Entschuldigst dich immer wieder. Du hast einen Fehler gemacht. Lässt mich nie wieder gehen. Kannst dir selbst nicht erklären warum du diese Entscheidung getroffen hast.
Wolltest mir nie wehtun. Aber hast es getan.

tumblr_oeql0jvdyi1sw2apbo1_500
tumblr

Ist es eine Schwäche nicht verzeihen zu können? Liegt es an mir, dass ich immer wieder daran denken muss und es nicht hinter mir lassen kann oder würde es anderen genauso gehen?
Möglicherweise ist es eine Charakterschwäche nach so langer Zeit noch immer nicht verziehen zu haben. Aber werde ich das überhaupt irgendwann?
Ich versuche es, möchte ihm keine Vorhaltungen mehr machen. Aber ich weiß nicht wie ich verzeihen kann. Hab nie gelernt etwas hinter mir zu lassen. Schlepp alles mit mir mit bis ich nicht mehr kann. Mein Kopf ist voll mit Ereignissen und ich konzentriere mich auf die schlechten.
Wie kann ich unsere schlechten Zeiten hinter mir lassen ohne auch dich hinter mir zu lassen? Geht das überhaupt. Ich wünsche es mir.

 

5 Herbst Must-Haves

Hallo Ihr Lieben,

obwohl wir zur Zeit noch ein paar schöne Spätsommertage genießen können möchte ich euch trotzdem meine 5 wichtigsten Begleiter im Herbst vorstellen.

Ankle Boots
Schon letztes Jahr gehörten Ankle Boots zu meinen liebsten Schuhen im Herbst.
Sie passen einfach super zu Jeans, aber auch zu Kleidern oder Röcken, die man mit einer Strumpfhose kombiniert.
photo-1462746888147-ea6dd5cd70a2

Dunkler Nagellack
Eigentlich trage ich die Farbe „Bahama Mama“ von Essie das ganze Jahr, aber ganz besonders zur kühleren Jahreszeit passt er hervorragend.

large
we♥it

dicke Schals
Sobald die Temperaturen ein bisschen kühler werden habe ich immer einen dicken, großen Schal dabei, den man auch super als Cape oder ähnliches verwenden kann.

we♥it                                                           we♥it

Kerzen
Ich liebe die Atmosphäre, die man mit Kerzen zaubern kann. Gerade wenn es draußen früher dunkel wird oder es regnet und kühl ist lassen sie den Raum so gemütlich erscheinen.

Strickpullis
Das Beste was man an kalten Herbsttagen tragen kann sind Strickpullis. Sie halten warm und sehen zu dem noch super aus.

large-3
we♥it

 

What’s in my bag

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch zeigen was sich in meinem Alltag so in meiner Handtasche befindet und was ich darin nicht missen möchte.

Ich benutze zur Zeit meine geliebte Handtasche von Liebeskind Berlin, die mir meine Eltern zu Weihnachten geschenkt haben. Leider kann ich euch das genaue Modell nicht nennen, das es eben ein Geschenk war und ich sie mir weder konkret zu Weihnachten gewünscht, noch ausgesucht habe.
Bestellt hat meine Mutter die Tasche auf der Seite Monnier Frères , auch wenn man über die normale Suchfunktion komischerweise keine Liebeskindprodukte finden kann.
Trotzdem kann ich die Seite sehr empfehlen, der Versand ging laut meiner Mutter sehr schnell und die Tasche war so schön und liebevoll verpackt.
Aber kommen wir jetzt zum Inhalt.

Immer dabei ist natürlich mein Portemonnaie von Braun&Büffel. Eigentlich hat meine Mutter das Portemonnaie geschenkt bekommen, aber da es ihr zu groß ist verwende ich es nun.
Vorallem im Sommer ist natürlich auch eine Sonnenbrille in meiner Handtasche zu finden. Diese habe ich sehr günstig in einem Geschäft in unserer Nähe gefunden.
Ein Kulli, Taschentücher und eine(oder zwei :D) Lippenpflege dürfen bei mir auch nicht fehlen. Zur Zeit benutze ich die Lip Butter von Lapello in der Geruchsrichtung Coconut.
Außerdem habe ich immer die Dove verwöhnende Handcreme,das Garnier mineral Invisible Deo und meinen Tangle Teezer dabei.

Das waren auch schon die Dinge die ich wirklich immer bei mir habe. Natürlich habe ich auch manchmal andere Kleinigkeiten dabei, wie zum Beispiel mein Schminktäschchen, wenn ich bei meinem Freund übernachte. Falls euch der Inhalt meiner Tasche auch in anderen Situationen , wie zum Beispiel beim Ausgehen oder zum Sport, interessiert oder ihr gerne den „Basic“ Inhalt meiner Schminktasche sehen wollt lasst es mich gerne wissen.

 

eure misselisabetta

August Favoriten

Der August ist vorbei und damit auch leider bald der Sommer. Deswegen möchte ich euch heute meine Favoriten vorstellen und den Monat noch einmal revue passieren lassen.

Der größte Favorit war auf jeden Fall der Sonnenschein, der uns fast den ganzen Monat begleitet hat.

Ein weiterer Favorit ist mein neues Ikea VITTSJÖ Regal, in das ich mich verliebt habe.

Zu meinen liebsten Schminkprodukten gehörten die Rimmel sculpting palette, die in Zusammenarbeit mit Kate Moss entstanden ist. Diese Palette war fast jeden Tag im Einsatz, weil die Farben einfach super schön sind und auch die Verpackung ist traumhaft.
Die matte Astor Lipbutter in der Farbe 027 Elegant Nude kam fast immer zum Einsatz, wenn ich feiern war.
Das Catrice Prime and Fine Puder war bei meiner öligen Haut und den warmen Temperaturen ein echter Retter.

Das letzte Highlight des Monats, was erst gestern dazu kam aber trotzdem definitiv dazu gehört ist ein kleines Lamm, das ich mit der Flasche füttere. Das kleine ist einfach zu süß um es nicht zu erwähnen. 🙂

Und damit ist der August vorbei und ich bereite mich langsam auf den Herbst vor.

eure misselisabetta